Die Gemeinde Grebin

Im Herzen der Holsteinischen Schweiz

Willkommen in Grebin


Die Gemeinde Grebin wird vom Amt Großer Plöner See verwaltet.

Sollten Sie Anträge bzw. Fragen in Bezug auf Verwaltungsangelegenheiten haben,
z. B. Meldeanfragen, Bauanfragen usw., wenden Sie sich bitte an das:

 

Amt Großer Plöner See

Heinrich-Rieper-Straße 8

24306 Plön

E-Mail: info@amt-grosser-ploener-see.de

Web: www.amt-grosser-ploener-see.de

Glasfaser in Grebin

Endlich ist es soweit. Die Vermarktung des Glasfasernetzes geht in die endscheidende Phase. 55% der Haushalte in der Gemeinde müssen sich anmelden, damit wir ein Telekommunikationsnetz erhalten, was auch in Zunkunft allen neuen Möglichkeiten standhält. Ich denke jeder der die Nachricht auf dieser Seite liest, ist sich klar darüber, dass wir dieses Netz brauchen. Aber was ist mit denen, die kein Internet haben? Denken Sie an ihre Nachbarn und erklären ihnen, wie wichtig dieses Glasfasernetz für die Zukunft der Gemeinde ist.


Weitere Informationen auf der Seite: https://glasfaser-im-kreis-ploen.de  oder  zu den unten angegebenen Bürgersprechstunden


Die Termine zu den Bürgersprechstunden:

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

27.09.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

28.09.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

05.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

11.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Schönweide

Gut Schönweide 10

Schönweide

12.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

18.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

19.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Feuerwehrgerätehaus Grebin

Dorfstraße 45

Grebin

25.10.2017

10:30 - 19:30 Uhr

Unsere Gemeinde jetzt auch auf grebin.de

Einen riesengroßen Dank an Herrn Hannes Grebin, der die Domain für unsere Gemeinde freigegeben hat.


Hannes Grebin

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

15.10.2016

Liebe Freunde der Grebiner Mühle - To´n Windbüdel im ErlebnisReich Gestüt Schierensee!

Schwups... und schon ist die 1. Saison des Bistro "To´n Windbüdel" vorbei!

Da wir die Mühle nicht beheizen können, leuten wir demnächst die Winterpause ein.

Die spätsommerlichen Temperaturen sind mit einem Schlag Richtung Winterzeit gefallen...

Deshalb möchten wir am letzten Öffnungstag, Sonntag, den 23. Oktober, mit Euch "Anpunschen".

Es wird "Autofahrerpunch" und Punch mit Krawumm geben :-)

Als "Unterlage" unsere beliebte Quiche und Kürbissuppe und claro: Windbüdel und Torten.

Bei dieser Gelegenheit verabschiedet der Windbüdel die wunderschönen Exponate von Wolfgang Mielke (Zeichnungen & Gemälde) und Karl-Heinz Garbrecht (Seelensteine).

Und:

Weil wir uns so daran gewöhnt haben, liebe Gäste zu bewirten, gibt es eine Überraschung...

Ab 30. Oktober öffnen wir eine kleine Bistro-Dépendance in unserem Wintergarten auf dem Gestüt - "das KafFEEchen".

Voraussichtlich jeden Sonntag ab 12.00 bis 18.00 Uhr.

Herzlich willkommen

Eure / Ihre

Tina Benz und Hans-Jürg Buss


P.S. Für alle die es verpasst haben oder nochmals sehen wollen, hier noch der Link zum NDR-Beitrag "Neues Leben in der alten Mühle von Grebin" vom letzten Samstag Abend:

Hier geht es zum Beitrag



Zurück zur Übersicht


Grebin   Eine Gemeinde zwischen Tradition und Zukunft 

Ein Film über Grebin aus dem Jahre 1989 - Gute Unterhaltung